„DIE ZEIT WAR ZU KURZ.”

Ein Gespräch mit Dr. Sabine Lammers, “Eleonore-Trefftz”-Gastprofessorin an der TU Dresden am Institut für Kern- und Teilchenphysik im Wintersemester 2013/14 Sie waren für 6 Monate an der TU Dresden. Wie haben Sie Ihren Aufenthalt hier erlebt? Die Zusammenarbeit mit den Kollegen am Institut für Kern- und Teilchenphysik war sehr fruchtbar und hilfreich für mich. Mit Prof. Kobel habe ich bereits vor meinem Aufenthalt im Rahmen des ATLAS-Experiments am CERN zusammengearbeitet und wir konnten ein gemeinsames Projekt nun hier vor Ort fortsetzen. Ich bin jetzt mit den Gegebenheiten an der TU Dresden vertraut und habe die Mitglieder von Prof. Kobels Forschungsgruppe […]

This website stores some user agent data for up to 1 year. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree | Deny
563